Financial Supply Chain Blog

Führt Apple Mobile Payment ein?

Gerüchten im Internet zu Folge wird das neue iPhone 6, das am 9. September offiziell vorgestellt wird, mit einem NFC-Chip ausgestattet sein. Zudem soll Apple angeblich Verträge mit Kreditkartenanbietern abgeschlossen haben, um so eine Bezahlfunktion auf dem iPhone 6 anzubieten.

Sollten sich diese Gerüchte bewahrheiten, könnte es sein, dass Apple damit dem bisher eher mäßig erfolgreichen Mobile Payment-Markt zu neuem Schwung verhilft. Ob Mobile Payment dadurch allerdings auch in Deutschland besser akzeptiert wird, ist unklar. Es bleibt spannend!

Weiterlesen …

Bonpago GmbH
von Bonpago GmbH

Bezahlen mit dem iPhone könnte bereits ab Herbst möglich sein.

Nachdem das mobile Bezahlen per Smartphone in Deutschland bisher nur sehr schleppend angenommen wurde, könnte nun Bewegung in den Markt kommen. Der Nachrichtenseite „The Information“ zu Folge gibt es Hinweise, dass Apple bereits in diesem Herbst das mobile Bezahlen mit dem iPhone ermöglichen wird. Im Hinblick auf die 800 Millionen Apple Kunden die ihre Kontodaten bereits bei iTunes hinterlegt haben, könnte das dem Markt für Bezahldienste mit dem Smartphone zum Durchbruch verhelfen.

Weiterlesen …

Hendrik Neumann
von Hendrik Neumann

Bargeld verliert an Bedeutung!

Eine Umfrage der Bitkom zeigt, dass jeder dritte Bürger in Deutschland ab 14 Jahren im Geschäft bevorzugt mit Karte oder dem Smartphone zahlt. Dabei werden vor allem bei der Sicherheit und der Bequemlichkeit die Vorzüge im bargeldlosen Bezahlen identifiziert.

Weiterlesen …

Donovan Pfaff
von Donovan Pfaff